Wir bringen den Segen auf sicheren Wegen

Was wäre der Jahresbeginn ohne den Segen der Sternsinger? Klar, in diesem Jahr ist alles ein bisschen anders. Dennoch braucht niemand auf den Segen zu verzichten!

Im Video spricht Pastoralreferent Ries über die Spendenaktion und ein paar Etzenroter Sternsinger sprechen für Sie den Segensspruch, den sie sonst an Ihrer Türe gesagt hätten.
Ferner erfahren Sie Details zum Segensgruss, der in Ihr Haus kommt und zu den leider vergeblichen Vorbereitungen der Sternsingerverantwortlichen.

Es tut uns leid, dass wir Sie gemäß der aktuellen Corona-Verordnung nicht persönlich besuchen dürfen, weil Hausbesuche in diesem Jahr nicht erlaubt sind. Stattdessen erhalten alle angemeldeten Haushalte in Busenbach und Reichenbach sowie alle gelisteten Haushalte in Karlsbad einen Dreikönigsgruß. In Etzenrot wird der Dreikönigsgruß allen Haushalten zugestellt. In unseren fünf Kirchen liegen die Dreikönigsgrüße zum Mitnehmen aus.

Ein Gedanke zu „Wir bringen den Segen auf sicheren Wegen“

  1. Danke, alle Achtung und meine Wertschätzung für all das was hier geleistet wurde von allen Beteiligten!
    B. R.-R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 2 MB. You can upload: image.